Bildergalerie der Zimmerstutzenschützen

 Bild zum Vergrössern anklicken.
© by www.schuetzenverein-hohenpeissenberg-ev.de

© by www.schuetzenverein-hohenpeissenberg-ev.de



Bild-Thumbnail

Beim Zimmerstutzenschießen in Pfronten haben sich 4 Schützen vom Schützenverein Bayer. Rigi am 24.09.2016 beteiligt. Bei herrlichem Wetter konnten wir einen sehr schönen Tag beim Schießen und in der Pfrontener Gegend verbringen.

Bild-Thumbnail
Saisonabschuss 2016 (11 Bilder)

Zum Saisonabschluß haben sich 17 Zimmerstutzler eingefunden, wovon 2 Schützen (Angerer Wilhelm und Fischer Wolfgang) als Gastschützen mitgeschossen haben. Angerer Willi hat eine Scheibe ausschießen lassen anläßlich seines 85. Geburtstages, die Höfler Franz gewonnen hat. Osterried Wendelin ließ eine Scheibe zu seinem 80. Geburtstag ausschießen, welche Helmut Graf gewonnen hat.

Bild-Thumbnail

Die Zimmerstutzler hatten ihre Faschingsgaudi in Verbindung mit dem 2. Wertungsschießen 2017. Nach dem Schießen wurde gefeiertund dazu gabs einige Krapfen, die von Michael Buchner gestiftet wurden.

Bild-Thumbnail
Fasching 08.02.2018 (20 Bilder)

Zum Faschingsschießen kamen die Zimmerstutzler maskiert. Mit 12 Teilnehmer und den4 Damen die später sich hinzu gesellten, wurde die Gaudi noch etwas größer.

Bild-Thumbnail

Der Schützenverein Hohenpeissenberg hat im Anschluß an das 64. Gauschießen des Gaues Schongau ein Traditionszimmerstutzenschießen durchgeführt. Mit 58 Teilnehmer aus den Gauvereinen war dieses Schießen recht gut besucht. Der Schützenverein Hohenpeissenberg bedankt sich recht Herzlich bei den Teilnehmern und Helfern die für das Gelingen dieser Veranstaltung gesorgt haben. Wir hoffen sehr, dass die Zimmerstutzler viel Freude und Spass daran hatten.

Bild-Thumbnail

Am 14.12.2018 fand der Saisonabschluß der Zimmerstutzenschützen statt, bei welchem auch die gestiftete Scheibe von Willi Angerer zum 140. Vereinsjubiläum in Verbindung mit dem Gauschießen 2018 von Franz Höfler gewonnen wurde. Die Scheibe erhält einen Ehrenplatz im Schützenstüberl. Franz Höfler überreichte auch seine gestiftete Scheibe anläßlich seines 60. Geburtstages an den Gewinner Hubert Nold. Wir bedanken uns recht herzlich bei beiden Stiftern.